WSM City News: Schwer verletztes Kind bei Unfall in Magdeburg

Magdeburg 08.02.2018: Am Mittwochnachmittag (07.02.2018) wurde ein 4-jähriges Mädchen bei einem Unfall in Magdeburg schwer verletzt.

Das Kind war gegen 16.35 Uhr im Olvenstedter Grund hinter einem Kleintransporter auf die Fahrbahn gelaufen. Eine 50-jährige Autofahrerin konnte trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das Kind wurde vom PKW erfasst. Aufgrund seiner erlittenen Verletzungen musste die 4-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert werden.  (Quelle/Text: WSM+ PD Magdeburg)

Weitere Citynews

.