Freitag, 27. Januar 2023
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Brand eines PKW in Königsborn

    Anzeige

    Durch die Rettungsleitstelle des Landkreises wurde der Polizei der Brand eines PKW auf Höhe des Bahnübergangs in Königsborn gemeldet.

    Bei Ankunft brannte der PKW BMW X5 in voller Ausdehnung und wurde bereits durch die Feuerwehr gelöscht. Der Fahrzeugführer gab an, dass dieser verkehrsbedingt halten musste und das Fahrzeug im Motorraum Feuer fing. Er konnte seinen BMW noch rechtzeitig und unverletzt verlassen.

    Es entstand ein Sachschaden von ca. 45.000,- Euro. Das Fahrzeug wurde sichergestellt und durch ein örtlich ansässiges Abschleppunternehmen abgeschleppt. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen hinsichtlich der Brandentstehung wurden aufgenommen, ein technischer Defekt scheint wahrscheinlich. Zur Brandbekämpfung kamen 25 Kameraden der Feuerwehren Biederitz und Königsborn mit sechs Fahrzeugen zum Einsatz. (PM PolJL)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS