Freitag, 27. Januar 2023
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Der Winter ist auch in Magdeburg angekommen und bringt die ersten Unfälle mit sich

    Anzeige

    In den frühen Morgenstunden des 02.12.2022 ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen dem Autobahnkreuz Magdeburg und der Anschlussstelle Irxleben.

    Ein 35-jährige Fahrer eines Kleintransporter Mercedes aus Magdeburg kam aufgrund von Schneeglätte ins Schleudern, kollidierte mit dem Sattelzug eines 47-jährigen Berufskraftfahrer aus Niedersachsen. In weiter Folge wurde der Kleintransporter weiter gegen die Mittelschutzplanke geschleudert und kam quer auf der mittleren und linken Fahrspur zum Stehen.

    Wenige Minuten später kam es zu einem Folgeunfall. Ein 23-jähriger Fahrer aus Nordrhein-Westfalen kollidierte mit dem querstehenden Kleintransporter, da er diesen vermutlich zu spät wahrgenommen hat.

    An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. Es wurde niemand verletzt.

    Der Kleintransporter und der PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch ein ortsansässiges Abschleppunternehmen geborgen werden.

    Es kam zu einer zweistündigen Sperrung der Richtungsfahrbahn Hannover. (PM PolMD – Zentraler Verkehrs- und Autobahndienst)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS