Samstag, 4. Februar 2023
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Einbruchsdiebstähle im Stadtgebiet Magdeburg

    Anzeige

    Am Donnerstag, dem 01.12.2022 wurden der Magdeburger Polizei zwei Wohnungseinbruchsdiebstähle in den Ortsteilen Olvenstedt sowie Neustädter Feld gemeldet.

    Demnach brachen bislang unbekannte Täter zwischen Mittwochabend, 19:30 Uhr und Donnerstagmorgen, 07:00 Uhr gewaltsam in ein Einfamilienhaus im Süplinger Weg ein. Nach ersten Erkenntnissen nutzten die Täter eine Leiter, um so auf den Balkon des Einfamilienhauses zu gelangen. Die Balkontür wurde gewaltsam aufgehebelt und sämtliche Räume des Einfamilienhauses begangen. Die Täter durchwühlten ebenso diverse Schubladen und Schränke. Nach gegenwärtigen Kenntnisstand gelang es den Tätern Bargeld im mittleren dreistelligen Bereich sowie eine Münzsammlung zu entwenden. Im Anschluss verließen die Täter den Tatort in unbekannte Richtung.

    Ein weiterer Tageswohnungseinbruch ereignete sich am Donnerstag zwischen 14:30 Uhr und 19:15 Uhr in der Wisninger Straße. Unbekannte Täter drangen auf bislang unbekannte Art und Weise das Haus ein und durchsuchten sämtliche Räume des Gebäudes. Auch hier wurden diverse Schränke und Schubladen geöffnet und durchwühlt. Nach erster Inaugenscheinnahme entwendeten die Täter ebenfalls Bargeld in unbekannter Höhe sowie Schmuck.

    Spuren wurden in beiden Fällen gesucht und gesichert sowie die entsprechenden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

    Die Polizei sucht nun nach Zeugen, welche sich zur Tatzeit in der Nähe aufgehalten haben und mögliche Hinweise zum Tathergang oder tatverdächtigen Personen geben können. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter 0391/546-3295 im Polizeirevier Magdeburg zu melden. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS