Montag, 30. Januar 2023
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Ergänzungsmeldung zur Öffentlichkeitsfahndung nach Ausschreitungen am „Hassel“

    Anzeige

    Nach der Öffentlichkeitsfahndung im Zusammenhang mit den Ausschreitungen aus Anlass der Aufstiegsfeierlichkeiten des 1. FC Magdeburg am 24.04.2022, konnten inzwischen drei Personen namentlich bekannt gemacht werden.

    Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um einen 33-jährigen Magdeburger (Tatverdächtiger 6) sowie um zwei 36-jährige Männer aus Magdeburg (Tatverdächtige 3 & 5). 

    Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die zahlreichen Hinweise, die zur Identifizierung von drei Tatverdächtigen führten. Nunmehr wird immer noch nach den weiteren fünf Tatverdächtigen Nr. 1, 2, 4, 7 und 8 gefahndet. (PM PolMD)

    Die Beschreibungen und Bilder der noch unbekannten Täter findet ihr hier in unserem Bericht vom 18. November 2022:

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS