Dienstag, 31. Januar 2023
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Festnahme auf frischer Tat im Magdeburger Allee-Center

    Anzeige

    Am Mittwoch, den 21.12.2022 gegen 16:00 Uhr stellte die herbeigerufene Polizei einen Beschuldigten in einem Supermarkt im Allee-Center fest, nachdem er mit fremden Payback-Karten bezahlte.

    Bei der Durchsuchung des Beschuldigten nach weiteren Payback-Karten machten die Polizeibeamten einen erheblichen Zufallsfund. Der 24-jährige Beniner ohne festen Wohnsitz führte verschiedene Betäubungsmittel in nicht geringen Mengen mit sich. Fortfahrend wurde der Beschuldigte zum Zwecke einer zweifelsfreien Identitätsfeststellung zu einer Polizeidienststelle verbracht. Im gleichen Zuge wurde bekannt, dass er aufgrund eines Haftbefehls zur Festnahme ausgeschrieben war. Den haftbefreienden Betrag im unteren vierstelligen Bereich konnte er nicht entrichten. Da er keinen festen Wohnsitz hatte und soeben auf frischer Tat festgestellt wurde, nahm die Polizei ihn ohnehin vorläufig fest.

    Bei einer Haftprüfung am 22.12.2022 im Amtsgericht Magdeburg wurde ein Untersuchungshaftbefehl wegen des Verdachts des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln erlassen und der Beschuldigte in die nächstgelegene Justizvollzugsanstalt eingeliefert. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS