Dienstag, 6. Dezember 2022
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Hohe Ehrung in Magdeburg für Landesinnungsmeister Uwe Runge

    Anzeige

    Zur 81. Obermeister-Tagung vom Landesinnungsverband Maler- und Lackiererhandwerk Sachsen-Anhalt in Magdeburg wurde Landesinnungsmeister Uwe Runge zum Ehrenmeister vom Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz ernannt. Präsident Guido Müller würdigte die ehrenamtlichen Leistungen von Landesinnungsmeister Uwe Runge für das gesamte deutsche Maler- und Lackierhandwerk.

    Uwe Runge war für eine Legislaturperiode gewählter Vizepräsident beim Bundesverband. In dieser Zeit mussten vom Präsidium des Bundesverbandes vielfältige aktuelle Themen, die das Maler- und Lackiererhandwerk speziell betrafen, bearbeitet werden, es wurden Visionen und Ideen für künftige handwerkspolitische und fachliche Arbeiten entwickelt. Bis heute ist Uwe Runge im Aufsichtsrat der Malerkasse tätig.

    Im Anschluss konnte Präsident Guido Müller mit seinem Vortrag „Flexibilisierung, Aktivierung, Digitalisierung, Konfliktfähigkeit“ die anwesenden Obermeister und Einzelmitglieder begeistern. Müller sprach über die Vielfältigkeit der Arbeiten vom Bundesverband, vor allem die aktuelle Nachwuchskampagne und Fachkräftesicherung sowie die Delphi-Studie „Wo sieht sich das Malerhandwerk im Jahr 2040“ konnten überzeugen.

    Zitat Präsident Guido Müller: „Innungen leben von starken Obermeistern und es gilt begeisterte und aktive Betriebe für die Innungsarbeit zu gewinnen. Dazu muss unsere Arbeit auch von den Obermeistern kommuniziert werden.“ (PM Handwerkskammer Magdeburg)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS