Dienstag, 6. Dezember 2022
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Magdeburg meldet vermehrte Einbrüche in PKWs

    Anzeige

    Im gesamten Stadtgebiet Magdeburg ereignete sich in den letzten Wochen und Monaten eine Vielzahl an Einbrüchen in PKWs. Die Polizei warnt davor, wichtige oder wertvolle Gegenstände im PKW aufzubewahren.

    Der Schaden und der Ärger nach einem PKW-Einbruch sind hoch. Selbst wenn nichts entwendet wurde, muss zumindest die eingeschlagene PKW-Scheibe erneuert werden. Das kostet Zeit und Geld und man kann sein Fahrzeug für die Dauer der Reparatur nicht nutzen. Wenn man über keine entsprechende Versicherung verfügt, bleibt man auch noch selbst auf den Kosten sitzen.

    Noch höher ist der Aufwand, wenn beispielsweise das Portemonnaie samt Ausweis, Führerschein und Bankkarten entwendet wird. Um sich viele Wege, Behördengänge und Telefonate zu sparen, sollte man die besagten Gegenstände stets aus dem Fahrzeug mitnehmen. (PM POL MD – ks)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS