Montag, 6. Februar 2023
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Mit dem richtigen Gespür durch Magdeburg

    Anzeige

    Am Mittwoch, den 21.12.2022 kontrollierte die Polizei wiederholt insbesondere den innerstädtischen Bereich Magdeburgs, um an den Kriminalitätsschwerpunkten präsent zu sein und strafbare Handlungen aufzudecken.

    Schließlich wurde eine Vielzahl an Personen kontrolliert, was sowohl eine Identitätsfeststellung als auch eine Durchsuchung beinhaltete. Bei 13 dieser Personen wurden polizeilich relevante Feststellungen getroffen.

    Elf Personen führten Betäubungsmittel, hauptsächlich Cannabis, mit sich. Darunter befanden sich acht Deutsche im Alter von 17 bis 37 Jahren, ein 18-jähriger Gambier, ein 22-jähriger Aserbaidschaner und ein 30-jähriger Tansanier. Bei einem weiteren 15-jährigen Deutschen wurden verbotene Sprengstoffkörper gefunden und gegen einen 25-jährigen Deutschen wurde ein Haftbefehl vollstreckt. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet und Platzverweise erteilt. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS