Samstag, 4. Februar 2023
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Öffnungszeiten der Stadtverwaltung zwischen den Feiertagen

    Anzeige

    Vom 27. Dezember bis einschließlich 5. Januar sind große Teile der Stadtverwaltung geschlossen. Dazu gehören unter anderem das Baudezernat, die BürgerBüros West und Nord, das Alte Rathaus, der Fachbereich Finanzservice, der Fachbereich Liegenschaftsservice, das Rechtsamt, die Schwimmhalle Diesdorf sowie die Stadtteilbibliotheken Flora-Park und Sudenburg. In den jeweiligen Verwaltungsgebäuden können dadurch die Temperaturen deutlich abgesenkt werden und Energiekosten eingespart werden.
     
    Folgende Bereiche der Stadtverwaltung haben zwischen den Feiertagen Sprechzeiten oder sind erreichbar:
     
    Amt für Brand- und Katastrophenschutz
    Die Feuerwehrleitstelle ist rund um die Uhr unter der Rufnummer 112 erreichbar.
     
    Bürgerservice und Ordnungsamt
    Die BürgerBüros Mitte und Süd haben zu ihren regulären Sprechzeiten geöffnet.
     
    Die Hotline 0391/540 5400 des Ordnungsamtlichen Außendienstes ist wie folgt besetzt: Am 24. Dezember von 9.00 bis 14.00 Uhr, vom 27. bis 30. Dezember von 6.00 bis 22.00 Uhr, am 31. Dezember von 9.00 bis 15.00 Uhr und vom 2. bis 5. Januar von 6.00 bis 22.00 Uhr.
     
    Anliegen für den Bereich Ordnungs- und Gewerbeangelegenheiten können per E-Mail an gewerbeabteilung@magdeburg.de gerichtet werden.
     
    Die Straßenverkehrsabteilung in der Tessenowstraße 15 ist zu den gewohnten Sprechzeiten erreichbar. Einschränkungen gibt es in den Bereichen Personenbeförderung und Güterkraftverkehr.
     
    Das Standesamt hat vom 27. bis 30. Dezember für Trauungen und Besucher*innen mit Termin geöffnet. Ab dem 3. Januar gelten dort die normalen Öffnungszeiten.
     
    Die Ausländerbehörde hat vom 2. bis 5. Januar für Terminkunden geöffnet.
     
    Sozial- und Wohnungsamt/ Kriseninterventionsstelle
    Das Sozial- und Wohnungsamt hat mit Ausnahme des Bereiches Zuwanderung am 2. und 3. Januar von 9.00 bis 12:00 Uhr Sprechzeiten.
     
    Bei häuslicher Gewalt und Stalking ist die Kriseninterventionsstelle vom 27. bis 30. Dezember sowie vom 2. bis 5. Januar zwischen 9.00 und 18.00 Uhr unter der Rufnummer 0391/ 540 3426 erreichbar.

    Jugendamt
    Der Kinder- und Jugendnotdienst in der Gerhart-Hauptmann-Straße 46a ist rund um die Uhr unter 0391/ 7310 114 erreichbar.
     
    Der Pflegekinderdienst und die Adoptionsvermittlung sind in dringenden Notfällen unter den jeweiligen Telefonnummern erreichbar.
     
    Kultur- und Freizeiteinrichtungen
    Die Magdeburger Museen, das Technikmuseum, die Gruson-Gewächshäuser und das Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen können zu den normalen Öffnungszeiten besucht werden. Die Öffnungszeiten sind im Internet unter www.magdeburgermuseen.de, www.magdeburg.de/technikmuseum, www.gruson-gewaechshaeuser.de und www.kunstmuseum-magdeburg.de verfügbar.
     
    Die Zentralbibliothek und die Stadtteilbibliothek Reform können zu den regulären Öffnungszeiten besucht werden. Alle Infos dazu gibt es unter www.stadtbibliothek.magdeburg.de im Internet.
     
    Die Diesdorfer Schwimmhalle ist vom 24. Dezember bis einschließlich 8. Januar geschlossen. Alle anderen Schwimmhallen sind geöffnet. Informationen zu den Sonderöffnungszeiten sind im Internet unter www.magdeburg.de verfügbar.
     
    Abfallentsorgung
    Wegen des 2. Weihnachtsfeiertages verschiebt sich die Entsorgung von Restabfall, Bioabfall und Altpapier im gesamten Stadtgebiet vom 26. bis 30. Dezember auf den jeweils folgenden Tag und somit bis zum 31. Dezember. Damit erfolgt die Leerung der Abfallbehälter in der Woche nach Weihnachten jeweils einen Tag später als üblich. Aufgrund des Feiertages am 6. Januar wird die für diesen Tag geplante Entsorgung einen Tag später und damit am 7. Januar vorgenommen. Die Stellplätze und Zufahrten zu den Abfallbehältern sind unbedingt freizuhalten.
     
    Die kommunalen Wertstoffhöfe haben am 24. und 31. Dezember geschlossen. An allen anderen Werktagen haben die Wertstoffhöfe Silberbergweg, Cracauer Anger und Hängelsberge zu ihren normalen Zeiten geöffnet. Die Abfallannahmestelle für Grünschnitt und Elektroaltgeräte in der Sandbreite hat am 24. und 31. Dezember sowie am 7. Januar geschlossen. Die illegale Ablagerung von Abfällen vor dem Gelände in der Sandbreite ist eine Ordnungswidrigkeit oder – je nach Art der abgelagerten Abfälle – eine Straftat.
     
    Die Servicebereiche Einsatzleitung, Abfallberatung und Sperrmüllservice des Städtischen Abfallwirtschaftsbetriebes sind vom 27. bis 30. Dezember geschlossen und ab 2. Januar während folgender Sprechzeiten erreichbar: montags, mittwochs und donnerstags von 7.30 bis 16.00 Uhr, dienstags bis 17.30 Uhr und freitags bis 12.00 Uhr. Eine Anmeldung zur Sperrmüllentsorgung ist jederzeit online unter www.magdeburg.de/sab/sperrmuell möglich.
     
    Telefonische Erreichbarkeit
    Telefonisch ist die Stadtverwaltung vom 27. bis 30. Dezember und vom 2. bis 5. Januar unter der Behördenhotline 115 zu erreichen. Bei hohen Anrufzahlen muss damit gerechnet werden, dass Anrufende zunächst in einer Warteschleife ankommen.
     
    Viele Serviceangebote der Stadtverwaltung sind mit den entsprechenden Anträgen und Formularen rund um die Uhr im Internet unter www.magdeburg.de/bürgerservice verfügbar. (PM LH MD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS