Montag, 30. Januar 2023
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Sonntagsarbeit für die Pylonbrücke

    Anzeige

    Am vierten Advent muss auf der Baustelle für die neue Brücke über die Alte Elbe auch sonntags gearbeitet werden. In der Zeit von 7.00 bis 17.00 Uhr wird für den sogenannten Freivorbau-Schuss 5 die Bewehrung eingebaut. Ruhestörungen gegenüber der nahen Wohnbebauung können in der Zeit nicht ausgeschlossen werden. Die Stadtverwaltung bittet erneut um Verständnis.

    Ziel der Sonntagsarbeit ist es, die baulichen Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass in der kommenden Woche die Verbundplatte des Freivorbau-Schusses betoniert werden kann. Im neuen Jahr soll dann ab dem 9. Januar die Montage weiterer Stahlbauteile fortgesetzt werden.

    Es handelt sich um die Schüsse 6 und 7, die bis zum Frühjahr die Alte Elbe final überspannen sollen. Bis zum östlichen Flusspfeiler sind es aktuell nur noch rund 45 Meter, die zu überbrücken sind. (PM LH MD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS