Sonntag, 29. Januar 2023
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Taschendieb in Aschersleben

    Anzeige

    Am Montagmittag wurde, im Aldi-Markt in der Eislebener Straße, das Portmonee einer 68-Jährigen aus ihrer Handtasche entwendet. Die Rentnerin hatte ihre Tasche während des Einkaufs, zwischen 11:27 und 12:00 Uhr, stets bei sich und hatte trotzdem vom Diebstahl nichts mitbekommen. Erst als sie den Einkauf im Kassenbereich bezahlen wollte, bemerkte sie den Diebstahl des Portmonees. Einen Tatverdächtigen konnte sie während und nach dem Einkauf nicht ausmachen. In der Handtasche befanden sich neben persönlichen Dokumenten auch Bargeld und die EC-Karte. Leider befand sich in ihrem Portmonee auch die PIN zur Geldkarte. Einige Minuten später hatte der unbekannte Dieb bereits einen vierstelligen Betrag vom Konto der Frau abgehoben und war damit verschwunden. Eine Anzeige wurde aufgenommen und erste Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

    Die Polizei weist darauf hin, dass Handtaschen oder sonstige Wertgegenstände nicht im oder am Einkaufswagen transportiert werden sollten. Diese Gegenstände gehören immer an die Person und sollten gerade im Gedränge nicht aus den Augen gelassen werden. Die Öffnung der Handtaschen sollte dabei stets zum Körper zeigen und natürlich verschlossen sein. Transportieren sie Wohnungs- oder Hausschlüssel nicht unbedingt zusammen mit ihren Personaldokumenten, dass könnte den Dieb dazu ermuntern nach dem Diebstahl der Handtasche auch die Wohnanschrift aufzusuchen. In diesem Zusammenhang auch gleich noch ein Hinweis an die Besitzer von EC-oder sonstigen Kreditkarten, die PIN sollte nicht zusammen mit der Karte verwahrt werden. (PM PolSLK)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS