Sonntag, 29. Januar 2023
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Versuchte räuberische Erpressung in Magdeburg Olvenstedt

    Anzeige

    Am Sonntag, den 11.12.2022 gegen 05:00 Uhr kam es im Bruno-Beye-Ring zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der ein Mann einem anderen mehrfach mit einer Glasflasche auf den Kopf schlug.

    Der Geschädigte, ein 45-jähriger Deutscher aus Magdeburg, befand sich an einer Straßenbahnhaltestelle. Hinzu kam der Tatverdächtige, von dem er aufgefordert wurde, Bargeld herauszugeben. Nachdem der Geschädigte der Aufforderung nicht nachkam, schlug der Tatverdächtige mehrfach mit einer Glasflasche zu. Der Geschädigte erlitt mehrere Verletzungen am Kopf und konnte fliehen. Polizei und Rettungsdienst wurden alarmiert. Der Geschädigte wurde in einem Krankenhaus medizinisch behandelt und im Anschluss wieder entlassen. Bisher konnte ein 20-jähriger Deutscher ohne festen Wohnsitz als Tatverdächtiger ermittelt werden. Bis zum rechtskräftigen Beweis seiner Tatbeteiligung gilt die Unschuldsvermutung. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS