Samstag, 4. Februar 2023
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Witterungsbedingte Unfälle am Montagvormittag im Salzlandkreis

    Anzeige

    Am Montagmorgen kam es im Salzlandkries zu insgesamt Zwölf Unfällen, Sieben davon stehen zumindest zum Teil in Zusammenhang mit den winterlichen Straßenbedingungen. In einem Fall wurde die Fahrerin eines vorausfahrenden Fahrzeuges durch das Auffahren leicht verletzt. Die übrigen Unfälle endeten mit Sachschäden. Bisher vorliegenden Erkenntnissen zufolge entfernten sich zwei der unfallverursachenden Fahrer unerlaubt vom Unfallort. An drei Unfällen war Wild beteiligt. In einem weiteren Fall entstand kein Fremdschaden, als ein Fahrzeug in den Straßengraben rutschte, hier konnten die Beamten mit der Information eines Bergedienstes aushelfen. Eine Unfallhäufung für einen bestimmten Bereich war nicht auszumachen. (PM PolSLK)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS