Dienstag, 31. Januar 2023
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Unfall mit 1,93 Promille

    Anzeige

    Am späten Montagabend wurde ein 39-Jähriger bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen war der Mann in einem PKW aus Richtung Nachterstedt in Richtung Gatersleben unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über den PKW, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte seitlich mit einem Baum. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug mehrfach und der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Die Kameraden der Feuerwehr konnten ihn aus dem Fahrzeug befreien und den Rettungskräften übergeben. Nach einer ersten Untersuchung am Unfallort wurde er ins Klinikum Quedlinburg gebracht und dort stationär aufgenommen. Eine Unfallaufnahm erfolgte, das Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst geborgen (Totalschaden). Bei vermeintlichen Fahrer, dem Verunfallten wurde Atemalkoholgeruch wahrgenommen, ein freiwilliger Test erbrachte einen vorläufigen Wert von 1,93 Promille. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet und die zur Beweissicherung erforderliche Blutprobenentnahme veranlasst. (PM PolSLK)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS