Montag, 30. Januar 2023
Anzeige
MEHR

    NEWS

    Unfallflucht in Friedensau

    Anzeige

    Ein 87-jähriger aus Friedensau (OT von Möckern) befuhr am 03.12.2022 den Parkplatz eines Seniorenheims in Friedensau und überfuhr aus anfänglich ungeklärter Ursache zunächst einen Bordstein und kollidierte in weiterer Folge mit einem Baum auf dem Parkplatz. Gleichwohl Zeugen den Mann auf den Unfall ansprachen, entfernte er sich fußläufig ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei Eintreffen der Beamten vor Ort konnte festgestellt werden, dass durch den Mann die Scheibe nicht vollständig enteist, sondern nur ein kleines Sichtfenster geschaffen wurde. Der Mann konnte ausfindig gemacht werden und räumte den Sachverhalt ein. Er überlegt derzeit das Autofahren aufzugeben, muss aber dennoch mit einer Strafanzeige wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht rechnen.

    Die Polizei Burg weist daraufhin, dass am Fahrzeug die Scheiben vor Fahrtantritt vollständig zu enteisen sind. Ein kleines Sichtfenster genügt auch trotz modernster Technologien nicht aus. (PM SDL)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    Anzeige

    NEWS